Der Jahresbericht 2017 der SoCura ist da!


Veröffentlicht am: 12.04.2018
Zuletzt aktualisiert: 01.10.2018


Das zurückliegende Jahr war für die SoCura ein Jahr des dynamischen, bisweilen gar sprunghaften Wachstums. Davon zeugt auch der neue Jahresbericht der SoCura. Er enthält Zahlen und Highlights, auf die wir mit Stolz verweisen können.

Hier ein Auszug aus dem Vorwort zum Jahresbericht:

„Auf den folgenden Seiten finden Sie Zahlen und Highlights aus 2017, auf die wir mit Stolz verweisen. Erfolge, die sich einzelnen unserer Bereiche zuordnen lassen, vor allem aber auf der engen Zusammenarbeit der Bereiche untereinander beruhen.

Denn unsere Vielfalt ist unsere Stärke: Viele Unternehmensbereiche mit unterschiedlichen Kompetenzen – aber nur eine SoCura!
Für unsere Kunden bedeutet das: In der SoCura haben sie einen Partner, der selbst hochkomplexe Fragestellungen im Sinne eines ganzheitlichen Ansatzes aus verschiedenen fachlichen Perspektiven durchleuchten kann und über breit gefächerte Lösungskompetenzen verfügt.

Mit Expertenwissen allein ist es aber nicht getan: Unsere Kunden möchten Lösungen, die ihnen das Arbeiten erleichtern – und nicht noch mehr Arbeit verursachen. Komplexes einfach also – das muss unser Anspruch sein. Dazu bedarf es einer geeigneten Unternehmenskultur: gedankliche Flexibilität, Kundenorientierung, Hand-in-Hand-Arbeiten zwischen wesensverwandten Bereichen – Tunnelblick und Inseldenken haben da keine Chance!"

Den vollständigen Jahresbericht 2017 können Sie hier als PDF-Datei herunterladen: Jahresbericht 2017 der SoCura.

 

Ein paar Zahlen aus unseren Bereichen:

Personalbestand


Der Personalbestand der SoCura ist in den letzten Jahren von 174 (in 2012) auf 304 Mitarbeiter (Ende 2017) gestiegen.


Personalabrechnungen


Der Personal-Service hat im Jahr 2017 insgesamt 366.000 Personalabrechnungen erstellt.


Anrufe im Service Desk


Im Jahr 2017 klingelte das Telefon 46.786 Mal bei unseren Mitarbeitern im Service Desk.


IT-Anwender


Die Anzahl der betreuten IT-Anwender hat sich seit 2012 (9.000) beinahe verdreifacht (24.471 Ende 2017).


Buchungszeilen


Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Buchhaltungs-Service haben 14.731.690 Buchungszeilen im Jahr 2017 verarbeitet.



Erfahren Sie mehr:

Über uns

Leistungen


Artikel teilen